Heilpraktikerin für Psychotherapie in Berlin- Friedrichshain


Mein Name ist Stephanie Rochow, ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie. In eigener Praxis in Friedrichshain und in Schöneweide biete ich  psychotherapeutische Unterstützung, Hypnotherapie und Neurofeedback-Training an.   


Neurofeedback

Das Neurofeedback-Training ist eine Methode aus der Verhaltenstherapie. Sie trainieren einen Zustand wie Konzentration oder Entspannung, und über das EEG gibt es eine Rückmeldung, also ein Feedback, ob Sie Ihr Trainingsziel erreichen. Die Methode macht sich die Technologie des Elektro-Enzephalogramms (EEG) zunutze. Sie können praktisch gleich sehen, wie sich Ihre Gehirnaktivität ändert, wenn Sie etwas verändern. Das EEG ist nur dafür da zu zeigen, ob sich etwas verändert oder so bleibt. Es misst in Echtzeit, und Sie können diese Messung während des Trainings verfolgen, da die relevanten Werte mithilfe von verständlichen Balken wiedergegeben werden. Damit ist Neurofeedback auch schon für Kinder ab ca. 8 Jahren geeignet und wird häufig bei Aufmerksamkeitsdefizit (ADHS und ADS) angewandt.


Hypnose

Hypnose eignet sich für die Bearbeitung von Themen, die Ihr Unterbewusstsein betreffen. Hat das Unterbewusstsein einmal gelernt, auf bestimmte Situationen zum Beispiel mit starker Angst oder gar Panikattacken zu reagieren, dann ist dies allein im Gespräch oder durch Bewusstmachen schwer wieder zu lösen. Bei der Hypnose holen wir das Unterbewusstsein mit ins Boot und lösen unter anderem Verknüpfungen, die Sie als hinderlich oder belastend empfinden. Dies kann nur geschehen, wenn Sie es wollen. Dabei sprechen wir auch miteinander und gehen in Ihrer Vorstellung in die angstmachende oder belastende Situation hinein. 


EMDR

Bei Angststörungen, Panikattacken, Anpassungsstörungen und belastenden Ereignissen kombiniere ich gerne Hypnose mit einer anderen Trancetechnik, dem EMDR - „Eye Movement Desensitization and Reprocessing“, zu Deutsch: Desensibilisierung und Aufarbeitung mithilfe von Augenbewegungen. Sie sind dabei wach und orientiert. In einem intensiven Gespräch ergründen wir gemeinsam das ursprüngliche Gefühl und ein möglicherweise damit verbundenes Ereignis. Dieses Gespräch wird als Exposition bezeichnet. Erst dann wird das Gefühl mithilfe von schnellen Augenbewegungen bearbeitet. Diese Therapieform kommt aus der Traumatherapie und wurde bereits in den 1980er Jahren von der Amerikanerin Francine Shapiro etabliert. Sie ist sehr effektiv und wirkt schnell, sodass – ähnlich wie bei Hypnose – oftmals nur wenige Sitzungen nötig sind. Ihre Wirkung ist mit wissenschaftlichen Studien gut belegt.



Einen Termin vereinbaren

Senden Sie mir eine Nachricht, dann können wir unsere erste Sitzung vereinbaren. Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören.

Ich biete auch Beratungstermine im Online-Format an. Sprechen Sie mich einfach an!

Kontakt

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Wegbeschreibung zur Praxis für Naturheilkunde Friedrichshain

Unser Praxisstandort in Friedrichshain befindet sich unweit des RAW-Geländes sowie dem Ausgeh-Kiez Simon-Dach-Straße/Boxhagener Platz.

Anreise mit dem Auto oder Fahrrad: Vom Alexanderplatz kommend über die Bundesstraße B1/ Frankfurter Allee, Warschauer Straße und Revaler Straße.
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Haltestellen S+U-Bahnhof Warschauer Straße, S-Bahnhof Ostkreuz, Tram-Haltestellen Warschauer Straße und Simplonstraße.